Neujahrskonzert

Benefizkonert der Luftsportvereinigung Schwarzwald Baar e.V.

IKARUS - Musik von Grieg, Debussy, Mey, u.a.
Neujahrskonzert
 
Benefizkonzert der Luftsportvereinigung Schwarzwald-Baar e.V.
zugunsten des Freundeskreises für Kirchenmusik e.V.
„Und vielleicht, um wie Ikarus aus Gefangenschaft zu fliehn …“ So beschreibt der
Chansonier und Sportpilot Rheinhard Mey seinen Traum vom Fliegen über und
unter den Wolken. Rolf Langenbach, Frontman der Furtwanger Kultband BLUESQUAMPERFECT,
interpretiert dessen Chansons über das Fliegen und sorgt
gemeinsam mit dem QUELLENLAND~ENSEMBLE auch für eine stilgerechte
Coverversion von „Stairway to Heaven“.
Die Lieder des 20. Jahrhunderts sowie romantische Instrumentalmusik des 19.
Jahrhunderts werden untermalt mit Luftaufnahmen unserer Region. Dabei verschmelzen
Musik, Religion, Sport, Technik und Fotografie. Der Blick auf unsere
Lebenswelt aus ungewohnter Perspektive weitet den Horizont für das neue Jahr
und kann Anstoß zur Befreiung aus Zwängen des Alltags sein.
Die Luftsportvereinigung Schwarzwald-Baar e.V. (LSB) lädt wie bereits im vergangenen
Jahr zum Neujahrskonzert in die Johanneskirche ein, um mit befreundeten
Musikern das kulturelle Engagement des Freundeskreis für Kirchenmusik
e.V. zu unterstützen.
 
Mitwirkende:
QUELLENLAND~ENSEMBLE
Gabriele Zucker - Orgel, Flöten; Philipp Eschbach - Trompete, Horn
Bernhard Patz - Klarinette, Saxophon; Hartmut Janke - Tasteninstrumente,
Leitung; als Gast: Rolf „Royce“ Langenbach – Gitarre, Gesang

 

Zurück