Marius Mack

Marius Mack, geb. 1989, studierte Schul- und Kirchenmusik an der Hochschule für Musik Freiburg i.Br. sowie Chorleitung an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. Zu seinen prägenden Lehrern zählen Prof. Martin Schmeding (Orgel), Prof. Michael Alber, Prof. Manfred Schreier und Prof. Steffen Schreyer (Dirigieren). Weitere Impulse erhielt er in Meisterkursen mit Nicol Matt, Dan-Olof Stenlund (Chorleitung), Jean-Claude Zehender, Zsigmond Szathmáry, Helga Schauerte-Maubouet, u.a. (Orgel).

Eine rege Konzerttätigkeit führte Marius Mack zu bedeutenden Konzertorten in ganz Europa. Hier musizierte er mit renommierten Künstlern wie beispielsweise Dan-Olof Stenlund, Thomas Hengelbrock und Ensembles wie dem Windsbacher Knabenchor, der Philharmonie Baden-Baden und dem Chamber Choir of Europe.

Marius Mack ist Preisträger zahlreicher international renommierter Orgelwettbewerbe. Im Jahr 2010 war er Sieger des 2. Internationalen Orgelwettbewerbs „Daniel-Herz“ in Brixen, 2014 gewann er den 19. Internationalen Orgelwettbewerb um den „Bachpreis der Landeshauptstadt Wiesbaden“. Weiter wurde er mit Stipendien des Deutschlandstipendiums und der Helene-Rosenberg-Stiftung Freiburg gefördert.

Seit September 2016 ist Marius Mack Bezirkskantor im Evangelischen Kirchenbezirk Villingen und Kantor in der Kirchengemeinde Villingen. Außerdem hat er ab dem Wintersemester 2018/19 einen Lehrauftrag im Fach Chorleitung an der Hochschule für Musik Freiburg inne.

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.

"Weihnacht kommt bald"
Johanneskirche Villingen

Adventsmatinee mit Musik und Texten zum vierten Advent

Vokale - Das Chorensemble
Bezirkskantor Marius Mack, Leitung und Orgel
Pfarrerin Susanne Schelle, Texte

Christvesper
Johanneskirche Villingen

mit Orgel und Klarinette

Nadia Sofokleous, Klarinette
Bezirkskantor Marius Mack, Klavier und Orgel
Dekan Wolfgang Rüter-Ebel, Liturgie und Predigt

Christvesper
Markuskirche Villingen

mit Chor und Flötenmusik

Chor der Kirchengemeinde
Flötenkreis der Kirchengemeinde
Peter Hastedt, Leitung und Orgel
Pfarrer Udo Stober, Liturgie und Predigt

Christnacht
Johanneskirche Villingen

mit Musik und Bildern

Blechbläserensemble
Bezirkskantor Marius Mack, Orgel
Pfarrerin Susanne Schelle, Liturgie und Predigt

Weihnachtsgottesdienst
Pauluskirche Villingen

Festliche Musik für Orgel und Trompete

Philipp Eschbach, Trompete
Hartmut Janke, Orgel
N.N., Liturgie und Predigt

Kantatengottesdienst am zweiten Weihnachtsfeiertag
Johanneskirche Villingen

Johann Sebastian Bach:

Weihnachtsoratorium Teil II: „Und es waren Hirten in der selbigen Gegend"

Lea Sophie Decker, Sopran
Maria Kalmbach, Alt
Marcus Elsäßer, Tenor
Cornelius Leenen, Bass
Villinger Kantorei
Villinger Kantatenorchester
Bezirkskantor Marius Mack, Leitung
Pfarrerin Susanne Schelle, Liturgie und Predigt

 

Silvestergottesdienst
Lukaskirche Villingen

Keltische Klänge zum Jahresausklang

Hartmut Janke, Flöten und Synthesizer
Pfarrer Oliver Uth, Liturgie und Predigt

 

Neujahrsgottesdienst
Lukaskirche Villingen

Mit „Morgenstimmung" ins neue Jahr
Kompositionen von Edvard Grieg

Eva Janke, Violine
Gabriele Zucker, Flügel
Hartmut Janke, Querflöte und Flügel
Pfarrer Oliver Uth, Liturgie und Predigt

 

"Wünsch dir was"
Pauluskirche Villingen

Sing-Gottesdienst mit Liederwünschen

Bezirkskantor Marius Mack, Orgel und Klavier
Pfarrerin Susanne Schelle, Liturgie und Predigt

 

Neujahrskonzert IKARUS
Johanneskirche Villingen

Benefizkonzert der Luftsportvereinigung Schwarzwald-Baar e.V. zugunsten des Freundeskreis für Kirchemusik e.V.

Rolf Langenbach, Gitarre und Gesang
QUELLENLAND~ENSEMBLE
Hartmut Janke, Leitung

Musik von Schubert, Grieg, Debussy, Franck, Reinhard Mey u.a. erklingt zu Luftaufnahmen der Region Schwarzwald-Baar und Alb

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Orgelkonzert für Kinder
Johanneskirche Villingen

„Die Konferenz der Tiere"

Lea Sophie Decker, Sprecherin
Marius Mack, Orgel

Die Tiere der Welt haben genug von den nie endenden Kriegen der Menschen. Weil sie die Kinder der Menschen gern haben, wollen sie ihnen zuliebe etwas unternehmen. So berufen sie eine Konferenz aller Tiere ein. Sie beschließen, die Kinder zu entführen, um so die Erwachsenen zu Glück und Frieden zu zwingen. Erich Kästners satirische Utopie als äußerst klangschönes und spannendes Orgelkonzert, dem Kinder ab 6 Jahren fasziniert lauschen werden.

 

Musik bei Kerzenschein
Markuskirche Villingen

Markus Färber, Klarinette
Stefanie Rahm, Klarinette
Peter Hastedt, Orgel und Klavier

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

"Orgel und Tanz"
Johanneskirche Villingen

Passacaglia-Vertonungen verbunden mit modernem Tanz

Monika Wolfschlag, Nina Bauer und Cornelia Widmer, Tanz
Cornelia Widmer, Choreografie
Bezirkskantor Marius Mack, Orgel

 

Frühjahrskonzert: FRÜHLINGSRAUSCHEN
Lukaskirche Villingen

Instrumentalmusik von Vivaldi, Schumann, Stravinsky - Lieder, Songs, Chansons über die Schöpfung

Monika Biwald, Gesang
QUELLENLAND~ENSEMBLE
Hartmut Janke, Leitung

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Konzert "MISSA"
Johanneskirche Villingen

Messvertonungen von Jean Langlais, Johannes Matthias Michel, u.a.

Jugendchor „a tempo!"
Peter Hastedt, Klavier und Orgel
Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

 

Chorkonzert an Palmsonntag
Ev. Kirche Oberndorf a.N.

"Jesu, meine Freude"

Johann Sebastian Bach:
Jesu, meine Freude BWV 227
Rudolf Mauersberger:
Wie liegt die Stadt so wüst
Johann Kuhnau: Tristis est anima mea
Max Reger: Die sieben Worte Jesu am Kreuz
und andere

Vokale - Das Chor Ensemble
Bezirkskantor Marius Mack, Leitung und Orgel

 

Chorkonzert an Palmsonntag
Johanneskirche Villingen

"Jesu, meine Freude"

Johann Sebastian Bach:
Jesu, meine Freude BWV 227
Rudolf Mauersberger:
Wie liegt die Stadt so wüst
Johann Kuhnau: Tristis est anima mea
Max Reger: Die sieben Worte Jesu am Kreuz
und andere

Vokale - Das Chor Ensemble
Bezirkskantor Marius Mack, Leitung und Orgel

 

Abendgottesdienst an Gründonnerstag
Pauluskirche Villingen

Flötenmusik und Choräle

Blockflötenensemble „Ensemble Flauto dolce"
Brigitte Strebel, Leitung
Pfarrerin i.R. Evi Jobst, Liturgie und Predigt

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.