Impressum

Evangelisches Bezirkskantorat Villingen


Bezirkskantor Marius Mack

Mönchweilerstrasse 6
78048 Villingen-Schwenningen

07721/845146

Internetredakteur*innen (für inhaltliche Fragen): Marius Mack

Die Website www.kirchenmusik-vs.de wird herausgegeben vom Evangelischen Bezirkskantorat Villingen.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Marius Mack

Haftungsausschluss

Inhalte

Das Evangelische Bezirkskantorat Villingen übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das Evangelische Bezirkskantorat Villingen, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Evangelische Bezirkskantorates Villingen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links bzw. für auf diesem Server bereitgestellte Unterseiten und damit verbundene Links. Hiermit erklären wir ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser und anderer gelinkten Seiten haben und uns insofern von allen verlinkten Inhalten distanzieren. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ein Haftungsausschluss gilt auch für die Inhalte interaktiver Seiten wie Gästebuch, Foren, Veranstaltungskalender, Chats.

Urheber- und Markenrecht

Das Copyright für veröffentlichte bzw. vom Evangelischen Bezirkskantorat Villingen selbst erstellte Objekte bleibt allein bei den Autoren und Urhebern der Seiten. Inhalte und Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Evangelische Bezirkskantorates Villingen gestattet.

Alle innerhalb unseres Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Der Anbieter achtet die Persönlichkeits- und Urheberrechte! Sofern Sie dennoch auf dieser Internetseite Persönlichkeits- oder Urheberrechte verletzt sehen, wenden Sie sich bitte an den Anbieter.

Fotonachweise

Die Bildrechte der Fotos sind für die Veröffentlichung an dieser Stelle vorhanden, weitergehende Nutzung ist gesondert mit den Rechteinhaber*innen und den gesetzlichen Vertreter*innen zu klären!

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Die tröstende Wirkung des Singens kann kaum überschätzt werden. Im heutigen Singen zur Marktzeit kann dies mit Liedern und Songs unterschiedlicher Stilrichtungen erfahren werden.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten

Chorkonzert "TROST"
Johanneskirche Villingen

Hochschulchor der Hochschule für Kirchenmusik Herford

Prof. Hildebrand Haake

Im Rahmen der Ausstellung „Trost“, die mit Fotografien von Gülay Keskin vom 14.09.-10.10.2018 in der Johanneskirche Villingen zu sehen ist, gastiert der Hochschulchor aus Herford.

Auf ihrer Chorreise durch Süddeutschland präsentiert der Chor ein Programm mit Werken für Chor und Orgel von Bach, Buxtehude und Mendelssohn sowie Komponisten des 20./21. Jahrhundert wie Nystedt, Schroeder und Daniel Roth.

Im Ensemble der Hochschule für Kirchenmusik Herford singen ca. 40 angehende Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker des Ausbildungsinstituts und studieren unter der Leitung von Prof. Hildebrand Haake neben gängiger Chorliteratur regelmäßig außergewöhnliche bzw. neue Werke ein.

Musikalisch-theologische Werkeinführung:
Johanneskirche Villingen

Gabriel Fauré: Requiem op.48
Johannes Brahms: Schicksalslied op. 54

Der Projektchor VS widmet sich in diesem Jahr zwei Werken der romantischen Chorsinfonik. Der Freiburger Professor Dr. Reiner Marquard gibt eine musikalisch-theologische Einführung zu den Werken und zeigt auf, wie Gabriel Fauré den lateinischen Requiemstext weniger dramatisierend als tröstend musikalisch vertont.

Der Projektchor VS verdeutlicht die Auslegungen mit Hörbeispielen.

Projektchor Villingen-Schwenningen
Bezirkskantor Marius Mack, Musikalische Leitung
Prof. Dr. Reiner Marquard (Freiburg), Werkeinführung

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

Finissage der Ausstellung "TROST"
Johanneskirche Villingen

Balsam für die Seele - Musik und Texte, die trösten.

Ausgewählte Texte werden von Menschen gelesen, die sich mit Trost auskennen . . .
Musikalisch umrahmt die Musikakademie Villingen-Schwenningen in unterschiedlicher Besetzung mit Werken verschiedener Komponisten und Epochen.

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

 

Musik bei Kerzenschein
Ev. Kirche Dauchingen

mit Werken vom Barock bis zur Romantik
 
Brigitte Strebel, Soloflöte
Gabriele Zucker, Soloflöte und Orgel
Karin Haß, Oboe
Flötenkreis
Leitung: Peter Hastedt, Klavier und Orgel
        
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.

Einführungs-Workshop "Anhang 18"
Johanneskirche Villingen

Prof. Dr. Matthias-Christian Mautner Bezirkskantor Marius Mack

Heute werden u.a. neue Lieder aus dem neuen Gesangbuchanhang, der zum 1. Advent 2018 in der Evang. Landeskirche Baden eingeführt werden soll, gesungen. Anschließend wird eine Auswahl der Lieder im neuen Anhang theologisch wie musikalisch vorgestellt. Das Einüben der neuen Lieder kommt hierbei nicht zu kurz. Weitere Themen: Gottesdienst feiern mit dem neuen Gesangbuchanhang, Berichte aus der Kommissionsarbeit, Hinweise zur Nutzung des neuen Anhangs.

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

Musik bei Kerzenschein
Markuskirche Villingen

mit Werken vom Barock bis zur Romantik
 
Brigitte Strebel, Soloflöte
Gabriele Zucker, Soloflöte und Orgel
Karin Haß, Oboe
Flötenkreis
Leitung: Peter Hastedt, Klavier und Orgel     
            
 
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten

Themengottesdienst
Johanneskirche Villingen

Gabriel Fauré: Requiem op. 48
Projektchor VS
Marius Mack, Leitung
Pfarrerin Susanne Schelle, Liturgie

Herbstkonzert
Lukaskirche Villingen

KIRCHEN-KLEZMER
Da pacem domine vs. Shalom
 
Quellenlandensemble
Hartmut Janke, Leitung

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.

Chorkonzert
Franziskaner Konzerthaus Villingen

Gabriel Fauré: Requiem op.48 Johannes Brahms: Schicksalslied op.54
 
Katharina Persicke, Sopran David Pichlmaier, Bariton
Kammerphilharmonie Karlsruhe Projektchor Villingen-Schwenningen Bezirkskantor Marius Mack, Leitung
Der Projektchor VS probt 2018 ab September. Weitere Informationen und Anmeldung für interessierte SängerInnen erhalten Sie im Bezirkskantorat Villingen unter:
www.kirchenmusik-vs.de info@kirchenmusik-vs.de Telefon 07721 845146
 
Karten erhalten Sie an allen Vorverkaufstellen im Verbund ‚Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg‘

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.