Kirchenmusik — Musik in der Kirche

Musik gilt als eine der „schönen Künste“, die die Vollkommenheit der Schöpfung nachempfindet.

Das ist genau das, was uns Musizierende immer wieder anspornt: durch Üben dazu befähigt zu werden, ein Teil des großen Ganzen zu werden. Das macht den Reiz und das Erleben einer langersehnten Auf­führung zu etwas Unver­gesslichem. Evangelische Kirchenmusik wurde schon zu Zeiten der Reformation das Sprach­rohr einer Bewegung, die die Mutter­sprache der Menschen in die Kirchen brachte und im Musizieren sowohl soziale als auch Bildungs­aufgaben übernahm. Eine Entwicklung, die bis heute anhält.

An den Ziel­setzungen unserer Arbeit heute hat sich nichts geändert: Wir treffen uns in den verschiedensten Vokal- und Instrumental­formationen um ein musikalisches Werk ein­zustudieren und seiner Aussage in Wort, Ton, Klang und Zusammen­klang so nah wie möglich zu kommen.
Zur Ver­mittlung genau dieser Dinge sind in der Evangelischen Kirchen­gemeinde Villingen von Beginn an pro­fessionelle A-Kirchen­musiker tätig, die gemeinsam mit vielen Menschen Traditionen pflegen und ständig Neues entwickeln.

 


Unsere nächsten Projekte:

William Byrd Ensemble Freiburg
Johanneskirche Villingen

Zweier Liebenden Weg
Motetten und Madrigale aus verschiedenen Jahrhunderten
 
Cornelius Leenen, Leitung

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Themengottesdienst
Johanneskirche Villingen

Wolfgang Amadeus Mozart: c-Moll-Messe
 
Villinger Kantorei
Marius Mack, Leitung und Orgel

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

"Hast du Töne" - Singleitung in Gottesdienst und Gemeinde
Johanneskirche Villingen

Singen Sie gerne? Liegt Ihnen das Singen im Gottesdienst und in der Gemeinde
(im Gemeindekreis, im KiGo, in der Kita, in der Schule) besonders am Herzen?
Möchten Sie andere beim Singen unterstützen oder zum Singen bringen?
Dann ist das was für Sie!
 
Der Workshop richtet sich an singerfahrene Menschen, die lernen möchten:
- wie man mit der eigenen Stimme andere beim Singen führt
- wie man ein Lied anstimmt
- wie man den Anfangston findet (mit und ohne Stimmgabel)
- wie wenige einfache (Dirigier-) Gesten das Singen unterstützen
- wie ein guter Atemimpuls andere zum Mitsingen einlädt
- wie man einen Kanon anleitet
- wie man ein neues Lied einübt
 
Leitung: Anke Nickisch
Kosten: keine
Anmeldung bitte bis 1.11.2019 im Ev. Bezirkskantorat

Herbstkonzert: CANDLELIGHT -CONCERT
Lukaskirche Villingen

Musik des Barock, der Romantik und der Moderne
 
Gabriele Zucker, Flöten und Tasteninstrumente
QUELLENLAND-Ensemble
Hartmut Janke, Leitung

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Adventskonzert
Johanneskirche Villingen

John Rutter: Magnificat
Benjamin Britten: Ceremony of Carols
 
Vokale - Das Chor Ensemble
Villinger Kantatenorchester
Marius Mack, Leitung

Adventskonzert
Ev. Kirche Dauchingen

Gospelchor Cross Notes
Thomas Schneider, Leitung

Adventskonzert
Ev. Kirche Niedereschach

Gospelchor Cross Notes
Thomas Schneider, Leitung

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.

 

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Jeden vierten Samstag im Monat

Seit 2017 findet an jedem vierten Samstag im Monat das Singen zur Marktzeit statt.

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern sowie Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen.