• Start
  • Chöre und Ensembles

Suchen Sie aus & Schauen Sie vorbei!


Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Vielfalt an Angeboten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren. Sie finden verschiedene Musikstile und Besetzungen. Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen, nachzufragen und auszuprobieren, wie es Ihnen in der einen oder anderen Gruppe gefällt. Grundsätzlich gilt: Sie sind jederzeit willkommen!

Chöre und Ensembles

Kinderchor

In unseren Kinderchorgruppen geht es lebhaft zu!
Beim Singen und Tanzen, mit Bewegungs- und Rhythmusspielen werden die Kinder musikalisch gefördert und haben jede Menge Spaß dabei. Die Ergebnisse unserer wöchentlichen Proben präsentieren sie regelmäßig in Gottesdiensten in der Kirchengemeinde. Einmal jährlich wird ein größeres Singspiel oder Musical aufgeführt.

Zu den Kinderchorgruppen

Jugendchor „a tempo“

Im Jugendchor singen Jugendliche ab dem 5. Schuljahr.
Der Name "a tempo!" ist Programm: das Erlernen verschiedenster Werke fällt uns Jugendlichen sehr leicht, da wir in unseren Proben Wert auf Stimmbildung, Rhythmustraining und das Aufeinander-Hören legen. Dieser Anspruch und eine tolle Athmosphäre machen es möglich, dass wir neben den eigenen Projekten auch an Oratorienprojekten der Villinger Kantorei und des Projektchores VS teilnehmen.

Zum Jugendchor

Villinger Kantorei

In der Villinger Kantorei singen etwa 60 Sängerinnen und Sänger aus der Region. Uns verbindet die Freude am Singen und am Erarbeiten geistlicher Chormusik unterschiedlichster Epochen. Neben festlichen Kantatengottesdiensten in der Johanneskirche führen wir regelmäßig oratorische Werke im Franziskaner Konzerthaus auf.

Weiter

Projektchor

Einmal jährlich laden wir in Zusammenarbeit mit dem Amt für Kultur Villingen-Schwenningen zum „Projektchor VS“ ein. Auf dem Programm steht eines der groß besetzten Chor- und Orchesterwerke, an dem man projektweise teilnehmen und beim Singen viele nette Menschen treffen kann. 

Weiter

Vokale — Das Chorensemble

Im "Vokale — Das Chor Ensemble" singen versierte Sängerinnen und Sängern mit musikalischer Vorbildung aus der Region. Mehrmals im Jahr kommen wir zu Projektphasen zusammen. Je nach Programm variiert die Besetzung vom achtstimmigen Ensemble bis zum 30-köpfigen Kammerchor. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Erarbeiten anspruchsvoller a-cappella-Literatur aller Epochen und Stilrichtungen. In größeren Abständen führen wir barocke Werke mit Orchester auf.

Weiter

Chor der Kirchen­gemeinde

Im Chor der Kirchengemeinde treffen sich alle, die mit viel Spaß Chorliteratur für unsere musikalisch reichen Gottesdienste proben. Kleine Abendmusiken mit Instrumentalensembles gehören ebenfalls zum Aufgabenfeld dazu.

Weiter

Flötenkreis

„Klein und fein“ – der Flötenkreis der Kirchengemeinde begleitet zur Freude aller viele Gottesdienste unter dem Jahr und ist unersätzlich geworden bei Abendmusiken, die in Kooperation mit anderen Chor- und Instrumentalgruppen angeboten werden.

Weiter

Posaunen­chor

Der Villinger Posaunenchor ist Teil der Posaunenarbeit der Badischen Landeskirche. Neben der wöchentlichen Probenarbeit vor Ort kooperiert das Ensemble gern mit anderen Chören der Region, gestaltet Gottesdienste und Geistliche Abendmusiken.

Weiter

Kantaten­orchester

Die Mitglieder des Kantatenorchesters bilden den instrumentalen Part bei den zahlreichen Kantatengottesdiensten, die unter dem Jahr in der Villinger Johanneskirche gefeiert werden. Je nach instrumentaler Besetzung werden die Spieler projektweise zusammengerufen.

Weiter


Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Die tröstende Wirkung des Singens kann kaum überschätzt werden. Im heutigen Singen zur Marktzeit kann dies mit Liedern und Songs unterschiedlicher Stilrichtungen erfahren werden.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten

Chorkonzert "TROST"
Johanneskirche Villingen

Hochschulchor der Hochschule für Kirchenmusik Herford

Prof. Hildebrand Haake

Im Rahmen der Ausstellung „Trost“, die mit Fotografien von Gülay Keskin vom 14.09.-10.10.2018 in der Johanneskirche Villingen zu sehen ist, gastiert der Hochschulchor aus Herford.

Auf ihrer Chorreise durch Süddeutschland präsentiert der Chor ein Programm mit Werken für Chor und Orgel von Bach, Buxtehude und Mendelssohn sowie Komponisten des 20./21. Jahrhundert wie Nystedt, Schroeder und Daniel Roth.

Im Ensemble der Hochschule für Kirchenmusik Herford singen ca. 40 angehende Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker des Ausbildungsinstituts und studieren unter der Leitung von Prof. Hildebrand Haake neben gängiger Chorliteratur regelmäßig außergewöhnliche bzw. neue Werke ein.

Musikalisch-theologische Werkeinführung:
Johanneskirche Villingen

Gabriel Fauré: Requiem op.48
Johannes Brahms: Schicksalslied op. 54

Der Projektchor VS widmet sich in diesem Jahr zwei Werken der romantischen Chorsinfonik. Der Freiburger Professor Dr. Reiner Marquard gibt eine musikalisch-theologische Einführung zu den Werken und zeigt auf, wie Gabriel Fauré den lateinischen Requiemstext weniger dramatisierend als tröstend musikalisch vertont.

Der Projektchor VS verdeutlicht die Auslegungen mit Hörbeispielen.

Projektchor Villingen-Schwenningen
Bezirkskantor Marius Mack, Musikalische Leitung
Prof. Dr. Reiner Marquard (Freiburg), Werkeinführung

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

Finissage der Ausstellung "TROST"
Johanneskirche Villingen

Balsam für die Seele - Musik und Texte, die trösten.

Ausgewählte Texte werden von Menschen gelesen, die sich mit Trost auskennen . . .
Musikalisch umrahmt die Musikakademie Villingen-Schwenningen in unterschiedlicher Besetzung mit Werken verschiedener Komponisten und Epochen.

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

 

Musik bei Kerzenschein
Ev. Kirche Dauchingen

mit Werken vom Barock bis zur Romantik
 
Brigitte Strebel, Soloflöte
Gabriele Zucker, Soloflöte und Orgel
Karin Haß, Oboe
Flötenkreis
Leitung: Peter Hastedt, Klavier und Orgel
        
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.

Einführungs-Workshop "Anhang 18"
Johanneskirche Villingen

Prof. Dr. Matthias-Christian Mautner Bezirkskantor Marius Mack

Heute werden u.a. neue Lieder aus dem neuen Gesangbuchanhang, der zum 1. Advent 2018 in der Evang. Landeskirche Baden eingeführt werden soll, gesungen. Anschließend wird eine Auswahl der Lieder im neuen Anhang theologisch wie musikalisch vorgestellt. Das Einüben der neuen Lieder kommt hierbei nicht zu kurz. Weitere Themen: Gottesdienst feiern mit dem neuen Gesangbuchanhang, Berichte aus der Kommissionsarbeit, Hinweise zur Nutzung des neuen Anhangs.

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

Musik bei Kerzenschein
Markuskirche Villingen

mit Werken vom Barock bis zur Romantik
 
Brigitte Strebel, Soloflöte
Gabriele Zucker, Soloflöte und Orgel
Karin Haß, Oboe
Flötenkreis
Leitung: Peter Hastedt, Klavier und Orgel     
            
 
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten

Themengottesdienst
Johanneskirche Villingen

Gabriel Fauré: Requiem op. 48
Projektchor VS
Marius Mack, Leitung
Pfarrerin Susanne Schelle, Liturgie

Herbstkonzert
Lukaskirche Villingen

KIRCHEN-KLEZMER
Da pacem domine vs. Shalom
 
Quellenlandensemble
Hartmut Janke, Leitung

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.

Chorkonzert
Franziskaner Konzerthaus Villingen

Gabriel Fauré: Requiem op.48 Johannes Brahms: Schicksalslied op.54
 
Katharina Persicke, Sopran David Pichlmaier, Bariton
Kammerphilharmonie Karlsruhe Projektchor Villingen-Schwenningen Bezirkskantor Marius Mack, Leitung
Der Projektchor VS probt 2018 ab September. Weitere Informationen und Anmeldung für interessierte SängerInnen erhalten Sie im Bezirkskantorat Villingen unter:
www.kirchenmusik-vs.de info@kirchenmusik-vs.de Telefon 07721 845146
 
Karten erhalten Sie an allen Vorverkaufstellen im Verbund ‚Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg‘

Singen zur Marktzeit
Johanneskirche Villingen

Gönnen Sie sich 30 Minuten Auszeit vom Alltag beim Singen von alten und neuen, geistlichen und weltlichen Liedern und Kanons zur jeweiligen Jahreszeit und den Festtagen. Vokale und instrumentale Musikbeiträge ergänzen das Programm.

Bezirkskantor Marius Mack, Leitung

Eintritt frei - Spenden erbeten.